Fotografieworkshop der 4AHMBI

Am 16.03.2017 absolvierten die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs für Industriedesign einen Fotografieworkshop mit dem Fotografen Martin Rauchenwald. Zuerst wurde ihnen ein technischer Einblick in die Kunst der Fotografie gewährt. Jede Schülerin bzw. jeder Schüler bekam ein Skript mit den wichtigsten Informationen zu den Einstellungen einer Spiegelreflexkamera. Es wurde ihnen gezeigt, wie man die optimale ISO-Einstellung, die passende Blendeneinstellung und die richtige Verschlusszeit auswählt. Schülerinnen und Schülern, welche ihre private Kamera mitgebracht hatten, wurde die Einstellung auf ihrem eigenen Gerät erklärt.

Nach einem Fachvortrag des Fotografen wurden 3 Gruppen zu je 4-5 Personen gebildet. Je 2 Gruppen blieben immer im Computerraum und bekamen von Frau Mag. Judith Stern nützliche Tipps im Umgang mit den Computerprogrammen Photoshop und InDesign. Die jeweils dritte Gruppe konnte mit Herrn Rauchenwald in den Fotoraum gehen und die ausgewählten Objekte fotografieren. Jede Schülerin bzw. jeder Schüler hat von zuhause 3 verschiedene Objekte mitgebracht, darunter waren z.B. ein Parfum, eine Puppe, eine Holzskulptur, eine Kerze und ein Pokal sowie diverse Produkte der Schülerinnen und Schüler der Abteilung Graviertechnik.

Im Fotoraum waren 2 Szenen aufgebaut: ein schwarzer Hintergrund mit Kunstlicht, welches eine interessante Stimmung erzeugte, und ein weißer Hintergrund mit einer Blitzanlage, welcher sehr kühl wirkte. Je nach Objekt wurde die passende Szene und Lichtsetzung ausgewählt.

Alles in allem war der Workshop sehr informativ und hilfreich. Ein herzliches Dankeschön gilt Herrn Martin Rauchwald und Mag. Judith Stern.

Galerie: 
Print page

Prijava

Stadtgemeinde Ferlach Region Carnica Rosental